Vorgehensweise - Tierherz.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorgehensweise

Telepath. Tier-kommunikation
 

Telepathische Tierkommunikation


 
 
 
 
 

Als Tierkommunikatorin spreche ich mit Ihren Tierfreunden auf telepathischem Weg. Die Tiere übermitteln mir ihre Gedanken, Gefühle, Wünsche, Ängste, Ideen und Träume.

Was benötige ich, um mit Ihrem Tier in Kontakt zu treten?

  • Name Ihres Tiergefährten und seine Rasse

  • Ein aktuelles Foto von Ihrem Tier

  • Sein ungefähres Alter

  • Die Fragen, die Sie an Ihren Tierfreund haben (ca. 5 bis 10 Fragen, möglichst kurz und genau)


Was kann in einem Gespräch erfahren werden?
In einem Gespräch erhalte ich Zugang zu den Gefühlen und Wünschen des Tieres. Zu beachten ist, dass jedes Gespräch eine Momentaufnahme ist.

Was kann die Tierkommunikation nicht?

Bitte denken Sie daran, ein Gespräch mit Ihrem Tier ersetzt den Gang zum Tierarzt/Therapeuten nicht. Es nimmt Ihnen auch keine Entscheidungen ab. Es hilft Ihnen vielmehr, die Gedanken und Beweggründe des Tieres besser zu verstehen.


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü